Wiege-Registrierungsystem APLR

in-line-autom-plukkersregistratiesysteem_aplr
in-line-autom-plukkersregistratiesysteem_aplr

Vielseitige Wiegesystem zur Registrierung Ihrer Ernten, mit Anzeige der Tagessummen, Anzahl der Boxen und Pflückgewicht pro Mitarbeiter, pro Stunde und die Summe aller Pflücker.

Sehen Sie weiter unter den Tab Produktinformation.

In line automatisches Pflückerregistrierungsystem APLR

Wiegeanzeige:

  • sehr ausgedehnte Funktionen
  • wassergeschützte, flachen Tastatur mit 24 Tasten
  • klar ablesbares LED-Display, 15 mm Ziffernhöhe
    alfanumerisches, hinterleuchteten LCD-Display, 2 Linien von je 18 Zeichen
  • Edelstahlgehäuse, Schutzklasse IP68
  • Abm. 278 x 186 x 130 mm (L x B x T)
  • permanente Speicherung für Datum/Zeit und Daten
  • internes Akku und interner Adaptor 240V
  • Netto/Brutto-Anzeige in kg; Addierung der Wiegungen, Rezepturwiegen, Prozentsatzwiegen, Stückzählfunktion
  • serienmäßig versehen mit 2x RS-232/C Schnittstelle
  • versehen mit spezieller Pflückregistrierungsoftware:
    • Speicherung bis zu 1000 Pflücker
    • Pflücker einfach selektierbar mittels einer Nummer oder Barcode-Scanning
    • Tagesbericht: Summe pro Pflücker oder Gesamtsumme aller Pflücker, einfach ausdruckbar
    • Ins Tagesbericht pro Pflücker ist der Anzahl der Kistchen mit betriffendem Gewicht ablesbar
  • CE-eichfähig (Anwendung für Handelszwecke)

Übrige Merkmale:

  • am Ende der Produktionslinie zu installieren, um sicherzustellen, dass gewogene Artikel das richtige Gewicht haben
  • Kombinierbar mit fortschrittlichen Scan-System (Option) mit hoher Genauigkeit und Geschwindigkeit
  • beschichteter Stahlrahmen
  • rostfreie, selbst angetriebenen Rollenförderer 600 x 410 mm
  • Wiegeplattform 800 x 500 mm
  • Wägebereich 30 kg, Teilung 10 g
  • robuster Schaltkasten unter dem Wiegetisch, versehen mit Not-Aus und Ein / Aus-Schalter
  • Stromversorgung 230V

Optionen u.a.

  • Managementsoftware für Windows PC (Verwaltung der Pflücker, Felder, Produkte und Qualität, erstellt Summenberichte für Pflücker, Felder und Produkte; Summenberichte pro Stunde, Tag, Woche und Monat; Echtzeit-Kommunikation mit APLR System)
  • thermischer Bondrucker TP-k
  • USB-stick (Die Wiegedaten werden auf dem USB-Stick gespeichert, so dass sie leicht an jeden PC übertragen werden können)
  • Stahlrahmen aus Edelstahl
  • dynamisches Scanning-System mit hoher Präzision und Geschwindigkeit (siehe das Bild Nr. 2)
  • Abfahrtsrollenbahn (Bild 7) mit Bremse, Länge 300 cm (Bremse um zum Gewährleisten, dass nur ein Artikel zur gleichen Zeit auf dem Wiegeförder-bahn ist)
  • Fußschalter (siehe das Bild Nr. 8; z.b. zur Genehmigung des Gewichts)
  • Ethernet Datenschnittstelle AS-ENI